Verein Interessengemeinschaft - Mauerberg Lechthalergasse 49, 1230 Wien

 

Herzlich Willkommen auf der WEB-Präsenz unserer Siedlung !

Die von Architekt Roland Rainer 1961-63 realisierte Anlage von 43 ein- und 3 zweigeschoßigen Häusern liegt auf einem Südwesthang des Mauerberges im 23. Wiener Gemeindebezirk.

Die Anlage ist ein frühes Beispiel des Konzepts des „verdichteten oder urbanen Flachbaus“, das vom Architekten selbst maßgeblich theoretisch und praktisch entwickelt wurde und auf relativ engem Raum überaus hohe Wohnqualitäten schafft. Leider wurde dieses Konzept noch viel zu selten umgesetzt und so ist es mir ein Anliegen, hier Siedlern und Externe Informationen hier bereitzustellen.

Um die Interessen der Bewohner zu koordinieren und sie gegenüber der Bezirksvorstehung, den Behörden und privaten Unternehmen gut zu vertreten zu können sowie die nachbarschaftlichen Beziehungen zu fördern, haben die Bewohner im Jahr 1970, also rund 7 Jahre nach der Besiedelung, den im Österr. Vereinsregister eingetragenen Verein „Interessengemeinschaft Mauerberg“ gegründet.

Auch dazu finden Sie hier Informationen wie Vereinsinfos und Kontaktadressen von bewährten Unternehmen, die zum Teil nur über einen geschützten Zugang allein den Bewohnern der 43 Bungalows verfügbar sind.

Die Bewohner der 2-geschoßigen Häuser am oberen Ende der Siedlung von R. Rainer sind über Walter Fitz, Tel. 889 75 75 organisiert.

Zum gemeinsamen Austausch und zur demokratischen Meinungsbildung innerhalb der Siedlung dienen die regelmäßigen Mitgliederversammlungen und gelegentlichen Feste. Der gesamte Vereinsvorstand trifft sich öfters, arbeitet ehrenamtlich und mit großem Engagement.

Wenn Sie als Mitglied oder aus Interesse an der Architektur Informationen benötigen, Anregungen haben oder mitarbeiten möchten, kontaktieren Sie uns bitte!

Dr. Michael Lang (Haus 37)
Obmann

E-Mail: lang.vienna@gmail.com
Mob.: 0043 (0)676 416 15 40

Informationen für die Mitglieder des Vereins Interessensgemeinschaft Mauerberg befinden sich im geschützten Mitgliederbereich. (weitere Kontaktmöglichkeiten, Organe, Listen etc.)